fruitbowl media
audio | video | grafik
info@fruitbowl.net
skype dschongo
impressum
letzte aktualisierung: Wednesday, 26.02.2014

frische Termine | upcoming Shows

Musik-Café Flieger

Sa, 29. März 2014 ab 20:00
Bahnhofsplatz | 88069 Tettnang

 

Check also gigs with duo domestiko.

 

Referenzen

 

Michael Wagner

Herbie Wachter

 

TV

 

 

Audio

 

 

Shop

 

 

 

Anfrage

 

Anfrage | booking-request

 

old Shows

Musik-Café Flieger, Tettnang

9. November 2013

23. Februar 2013

musikantine Opfenbach

19. Januar 2013

Jazzpoint Wangen

7. Dezember 2012

Refugium Friedrichshafen

22. September 2013

 

 

 


 

 

 

domestik violets

Die musikalische Mischung bewegt sich zwischen Funk, Soul, Reggae und Polka. Akkordeoneinschübe, etwas Elektronik, spanische Gitarrensoli, Blues & Boogie Piano und Gesang in Englisch, Spanisch und Deutsch ecken das Programm ab.

Herbie Wachter, hochkarätiger Schlagzeuger aus Bad Saulgau unterrichtet unter anderem an der Musikschule Ravensburg, reist mit German Brass um die ganze Welt, spielt im Martin Schrack Trio, im Uli Gutscher Quartett und hat in der SWR Big Band mitgewirkt. Er ist Schlagzeuger und Perkussionist bei zahlreichen Rundfunk-, TV- und CD-Produktionen.

Michael Wagner aus Tettnang unterrichtet ebenfalls an der Musikschule Ravensburg und spielt bei den Violets den Bass, komponiert Hamlet- und Faust-Rockopern, Videospiel-Soundtracks und produziert derzeit William Blakes "Songs of Innocence".

Matias Collantes, gebürtiger Argentinier aus Buenos Aires spielt Gitarre und bereichert seit 2009 das Allgäu und Umgebung mit seiner berauschenden musikalischen Feinfühligkeit. Er unterrichtet an der musikantine Opfenbach und traf dort auf Dominik Blöchl.

Dominik Blöchl ist seit 2008 als Musiklehrer für Klavier ebenso in der Musikantine Opfenbach unterwegs, 1998-2000 hat er das Tonlabor im Jugendhaus Ravensburg geleitet, ein Projekt des Popbüros Bodensee-Oberschwaben. Er spielte Keyboards in seiner ersten Band MAILBOX, dann bei der Bluesband "Bourbon Sprawl" und "The Good, the Bad and the Ugly" (Country & Bluegrass) in Hobart, Tasmanien. Seit 2003 hat er mit seinen in Oberschwaben gebürtigen Musikerkumpels von "embrasserie" Bühnen und Festivals in Oberschwaben, Freiburg und in Barcelona bespielt. Ort seiner Kreativität ist das eigene "fruitbowl studio" in Bodnegg, in dem er auch das 2011 erschienene Album "Domestik Helium - Sachen die hochziehen" produziert hat.